the rest is still unwritten
  Startseite
  Über...
  Autoren von A - Z
  Stapel ungelesener Bücher
  Seitenweise
  Gelesen '09
  Gelesen '08

Freunde
   
    buechertraeume

   
    fachbuchholzer

    - mehr Freunde

Links
  Bücherforum für Süchtige


http://myblog.de/marijke

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Rachel Gibson: Sex, Lies, and Online Dating

sex-lies-online-dating
Sex, Lies, and Online Dating.

Wie ich zu dem Buch gekommen bin: Als ich mich durch amazon klickte, um mir meine Empfehlungen anzusehen, war da auf einmal dieses Buch. Der Titel klang ganz lustig, ein witziger Chick-Lit-Roman, genau das, was ich jetzt nach dem ganzen Stress mal wieder brauchte. Also setzte ich es auf meinen Wunschzettel und kaufte es wenig später, als ich lieber Geld in ein Buch investierte, als Porto für die bestellten DVDs zu bezahlen.

Zum Inhalt: Lucy Rothschild ist eine Krimiautorin, die für ihren neuen Roman Typen übers Internet kennen lernt und sich mit diesen trifft, quasi als Recherche für ihr neues Buch. Bei diesen Treffen gibt sie sich als Krankenschwester aus.
Eines Abends hat sie ein Date mit Quinn, einem Klempner. Sie verliebt sich eigentlich vom ersten Augenblick an in ihn und er sich in sie. Nur eines weiß Lucy nicht: Quinn ist sich im Klaren darüber, dass sie keine Krankenschwester ist, denn er ist auch kein Klempner, sondern ein Undercovercop, der auf der Suche nach einer Serienmörderin ist, die ihre Opfer übers Internet kennen lernt. Und Lucy ist seine Hauptverdächtige.

Wie mir das Buch gefallen hat: Ich mochte das Buch nicht. Es lässt sich schnell lesen, aber das ist auch schon alles. Die Geschichte ist eigentlich durch die Zusammenfassung der ersten dreißig Seiten erzählt. Danach passiert erstmal nichts mehr, außer dass Quinn und Lucy verrückt nacheinander sind (um es mal vorsichtig zu formulieren). Irgendwann zwischendurch fällt der Autorin ein, dass sie eigentlich auch ein Buch über eine Serienmörderin schreibt, sodass diese Geschichte dann noch zweimal auftaucht - quasi immer dann, wenn Quinn und Lucy gerade mal nicht rummachen.
Dieses Buch ist Geldverschwendung. Es ist nicht lustig, nicht spannend, nicht lesenswert.

2.3.07 12:52
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung