the rest is still unwritten
  Startseite
  Über...
  Autoren von A - Z
  Stapel ungelesener Bücher
  Seitenweise
  Gelesen '09
  Gelesen '08

Freunde
   
    buechertraeume

   
    fachbuchholzer

    - mehr Freunde

Links
  Bücherforum für Süchtige


http://myblog.de/marijke

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Stewart O'Nan: Halloween

halloween
Halloween.

Wie ich zu dem Buch gekommen bin: Dieser Titel stand schon einige Jahre auf meiner amazon-Wunschliste, und wie so viele andere Bücher blieb er da auch erstmal. Doch dann fanden wir das Buch eines schönes Samstags beim Bummeln auf dem Mängelexemplare-Tisch einer großen Buchhandlung. Sofort wurde es gekauft - und gelesen.

Zum Inhalt: Es ist Halloween, der Tag, an dem die Grenzen zwischen dem Reich der Lebenden und dem Reich der Toten verschwimmen. Der Tag, an dem die Toten zurückkommen... und genau das machen Marco, Toe und Danielle, die ein Jahr zuvor an Halloween ums Leben gekommen sind, weil sie einen Autounfall hatten.
Sie "besuchen" ihre Familien, erleben den Tag noch einmal, nehmen Anteil an dem Leid ihrer beiden Freunde, die den Unfall überlebt haben: Kyle ist seitdem wieder auf dem mentalen Stand eines Kindes und hat alles vergessen. Tim jedoch wird tagtäglich von der schmerzhaften Erinnerung an seine Freunde - vor allem aber an Danielle, die er so sehr liebt - heimgesucht. Er kann dem Schmerz nicht mehr standhalten - und für ihn gibt es nur eine Möglichkeit, mit diesem Erlebnis fertig zu werden.
Marco, Toe und Danielle können dabei nur hilflos zusehen...

Wie mir das Buch gefallen hat: Allein schon von der Idee her finde ich das Buch spannend. Es wird nämlich aus der Perspektive Marcos erzählt - der ja tot ist. Das ist spannend und gut gelungen, finde ich. Auch die Handlung ist mitreißend, wenn auch sehr beklemmend. Es wird sehr deutlich, wie der Tod der Teenager das Leben ihrer Familien und Freunde beeinflusst - aber auch, wie schnell solche schlimmen Geschehnisse in Vergessenheit geraten können.
Kein blutiger Horrorschinken, aber Gänsehaut ist garantiert.

23.3.07 17:44
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung