the rest is still unwritten
  Startseite
  Über...
  Autoren von A - Z
  Stapel ungelesener Bücher
  Seitenweise
  Gelesen '09
  Gelesen '08

Freunde
   
    buechertraeume

   
    fachbuchholzer

    - mehr Freunde

Links
  Bücherforum für Süchtige


http://myblog.de/marijke

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Kai Meyer: Jenseits des Jahrtausends

jenseits des jahrtausends
Jenseits des Jahrtausends. Die Sieben-Siegel-Saga

Wie ich zu dem Buch gekommen bin: Dieses Buch haben Thore und ich uns bei amazon gekauft, als wir festgestellt haben, dass es eine Art „Wie alles begann“- Geschichte zu den Sieben Siegeln gibt, von denen wir ja auch schon ein paar Bände gelesen haben.

Zum Inhalt: Es ist 999 nach Christi Geburt und in dem kleinen Dorf Giebelstein fürchten die Leute den Beginn des neuen Jahrtausends. Was wird geschehen? Steht das Jüngste Gericht kurz bevor? Wahrsager und Wanderprediger haben Hochkonjunktur. Mitten in diesem Trubel lebt die kleine Dea bei ihrer Mutter in der Nähe des Waldes. Doch Veränderungen geschehen mit Deas Mutter – stimmen die Gerüchte, dass die Frau eine Hexe ist, am Ende doch? Bevor Dea es herausfinden kann, wird sie von ihrer Mutter vor die Tür gesetzt. Bei Goten, dem Hexenjäger, der gerade nach Giebelstein gekommen ist, soll sie nun leben, sagt Deas Mutter zu ihr. Zuerst ist Dea verzweifelt und vollkommen verstört, aber Goten nimmt sie überraschend freundlich auf und erlaubt ihr, ihn auf seinen Reisen zu begleiten. Denn Goten ist bösen Hexen auf der Spur, die die Macht über das neue Jahrtausend an sich reißen wollen. Und obwohl Dea selbst magische Kräfte in sich spürt, ist sie sich sicher, dass sie auf der guten Seite kämpfen will. Doch schon bald müssen Dea und Goten feststellen, dass ihr Kampf gefährlicher und schwieriger werden wird, als sie erwartet haben.

Wie mir das Buch gefallen hat: Das Buch ist gut, lässt sich nett lesen und ist eine kurzweilige Geschichte. Was mit daran aber nicht gefallen hat, ist, dass immer noch Fragen offen bleiben. Ich hatte eigentlich erwartet, dass hier die komplette Vorgeschichte zu den Sieben Siegeln erzählt wird, aber einige Geheimnisse bleiben. Vielleicht werden diese in den letzten Bänden der eigentlichen Reihe aufgedeckt? – Dennoch ein nettes Buch für zwischendurch.

13.8.07 21:28
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung